Best viewed with a resolution of 1024x768px and anything except the Microsoft Internet Explorer!
Sieht am besten bei einer Auflösung von 1024x768px und allem außer dem Microsoft Internet Explorer aus!


~ ~
Alle Texte, Grafiken und das allgemeine Design (c) by pSy
Hintergrundbild (c) by H.R. Giger
Abonnieren
...

Gratis bloggen bei
myblog.de

Menschen

unvollkommen

er ist nicht perfekt
niemand ist perfekt
er moechte auch nicht perfekt sein
nicht im Sinne von absoluter Perfektion
er moechte fuer sich perfekt sein
er moechte besser sein als die Anderen
um ihnen ein gutes Beispiel geben zu koennen
um ihnen notfalls den Weg zeigen zu koennen

er fuehlt sich nicht verstanden
er mag viele
viele moegen ihn
er versteht viele
kaum jemand versteht ihn

er ist anders
er moechte das auch nicht aendern
er will anders sein
er will es aber nicht zeigen
er will nicht, dass jeder sofort weiß

er ist traurig
traurig weil er sich nicht verstanden fuehlt
traurig weil er nicht erreichen kann, was er erreichen moechte
traurig weil er niemanden hat, der ihm helfen kann
traurig weil er niemanden so nah an sich laesst
traurig weil er Fehler macht, die er nicht aendern kann

er moechte fuer sich perfekt sein
er moechte besser sein als die Anderen
er will Veraenderung schaffen
...und kann es nicht.
8.12.06 17:27


sie

Sie war liebevoll,
Sie war toll,
Sie war immer fuer einen da.
Sie war schwierig,
Sie war Alkoholikerin,
Sie war Medikamentenabhaengig,
Sie war gestraft, gebrannt, zerfressen.
Sie war bemitleidenswert.
Sie war liebevoll,
Sie war toll,
Sie war immer fuer einen da.

Sie war meine Mutter.
4.12.06 16:36


Was ich suche?

Wie muss ein Mensch sein fuer mich?
Tolerant muss er sein. Das ist das wichtigste.
Hilfsbereit in einem gesunden Maße.
Mehr verlange ich nicht... und schaffe es scheinbar doch achtzig Prozent der Menschheit auszugrenzen.

Aber was muss ein Mensch haben, damit er mich erreicht?
Meine Innerstes offenbart bekommt?
Ich mich ihm hingebe... ohne Kompromisse?

Es ist schwerer geworden.
Zu oft wurde es ausgenutzt.
Zu oft erkannte ich meine Naivitaet nicht.
Zu oft verleugnete ich meine innere Stimme.

Nun stehe ich vor einer Misere.
Ich erkenne Menschen zu schnell.
Ich sehe ihre Staerken und Schwaechen,
bevor sie mich auch nur ein bisschen kennen.

So viele passen nicht zu mir.
So viele haben nicht die Art, nicht die Staerken.
...und nicht die Schwaechen... die ich suche.

Tolerant sein,
Intelligent sein,
Nett sein,
Anders sein sollen sie.

Nich so wie alle.
Ich moechte mich vor ihr verbeugen.
Ich moechte, dass sie alles hat,
das mir wichtig ist.
Ich moechte, dass sie alles besser gemacht hat,
als ich es je koennte.

Verlang ich zuviel?
4.12.06 02:24


Die Sonne blendet mich...

Dummerweise ist da nichts, was in meinem Fenster haengt und mich vor dem aggressiven Sonnenlicht schuetzen wuerde.

Aber das ist eigentlich nicht das Thema... das Thema ist eine Person die sich sicherlich schnell in diesen Worten erkennen wird.



Es gibt so vieles was mich an dieser Person stoert...
Sie ist zu gut zu mir. Sie ist zu tolerant. Sie ist so, wie die Menschen sein wuerden, wenn sie allen ihrer tollen Grundsaetze folgen wuerden. Sie ist der Mensch, der versucht allen alles Recht zu machen. Sie ist jemand der sich der Perfektion viel schneller naehert, als ich es jemals koennte. Eine Person die alles gibt was sie hat, in der Hoffnung anderen damit etwas mehr Glueck in ihr Leben zu bringen. Jemand der alles objektiv und ernst meint was er sagt. Eine Person die scheinbar nie Luegen koennte... jedenfalls nicht boeswillig. Diese Person sollte in ein Zen-Kloster... will sie vielleicht sogar. Wenn jemand in meinem Bekanntenkreis die Erleuchtung erreicht (falls es sie gibt, die naechste Stufe der geistigen Evolution), dann dieser Jemand.
1.12.06 13:09


Worum geht es hier?

Ich werde in dieser Kategorie nicht offen ueber einzelne Menschen schreiben. Viele Menschen moegen es nicht, wenn man sie erforscht, sie "entlarvt". Somit werde ich allgemein bleiben. Vielleicht finden sich ja einige Menschen hier wieder, nein ich bin mir sogar sicher, einige finden sich hier wieder.
29.11.06 01:08