Best viewed with a resolution of 1024x768px and anything except the Microsoft Internet Explorer!
Sieht am besten bei einer Auflösung von 1024x768px und allem außer dem Microsoft Internet Explorer aus!


~ ~
Alle Texte, Grafiken und das allgemeine Design (c) by pSy
Hintergrundbild (c) by H.R. Giger
Abonnieren
...

Gratis bloggen bei
myblog.de

naiv...

Ich war heute auf einer Einweihungsparty ...sogesehen war ich schon gestern da... naja, das ist jetzt irrelevant.

Mein Problem (bzw der Grund wieso ich solo bin) ist, dass kaum ein Mensch so ist, wie ich es wuensche. Viele Menschen sind so "Mainstream" - so wie alle - sie heben sich nicht aus der Masse.

Heute allerdings, habe ich jemanden kennengelernt. Sie ist einfach einzigartig. Sie sieht erstens super aus und vorallem entspricht sie so dermaßen meinen Vorstellungen (dabei sei anzumerken, dass ich sehr hohe Ansprueche in Sachen Charakter stelle). Ich glaube, sie ist sogar etwas zu weit, fuer mich. Sie steckt mich in Sachen Intelligenz wahrscheinlich locker in die Tasche. Ich mag sie! Das macht sie einfach super sympathisch... ich habe es genossen, als sie mich zum Abschied umarmte.

Ich sag es ungern, aber ich bin einfach zu einsam um diese Person zu verleugnen.

Egal was die Allgemeinheit denkt, nachdem sie das hier las... ich musste es einfach loswerden.
2.12.06 05:14
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Sven / Website (3.12.06 00:36)
Verdammte Technik! Ich hatte das hier doch schonmal geschrieben und jetzt ist es weg! Naja, also, nochmal: Ich verstehe was du mit 'Viele Menschen sind so "Mainstream" - so wie alle - sie heben sich nicht aus der Masse', meinst; es klingt im ersten Moment etwas arrogant, aber es ist wahr. Leider ist es sehr schwer, Menschen zu finden, die sich auf gleicher Wellenlänge befinden. Wenn dies dann auch noch attraktive Menschen sein sollen, dann wird es (nichts für ungut) noch schwerer.
Natürlich sieht die Liebe ohne Auge, aber in erster Linie fällt uns nunmal das Äußere; nicht nur die 'Oberfläche', vielmehr das Auftreten, ja man könnte sagen, die Aura eines Menschen auf. Und sind nicht gerade Menschen, die sich abheben am meisten anziehend?
Der Reihe nach kommt das Schwärmen, das Verliebtsein und schlussendlich, wenn man gemeinsam durch Dick und Dünn gegangen ist, die wahre Liebe.
Du solltest soetwas nicht behaupten, dass du ihr nicht gerecht bist, das sie zu weit für dich ist; wer weiß, wie sie über dich denkt, was sie fühlt? Wahre sie dir wenigstens als Freund, versuche sie zu so einem zu machen. Denn wenn sie wirklich so außergewöhnlich ist, wie du schreibst, dann lass so einen wertvollen Menschen nicht aus den Augen.
Moralapostelei und Senfdazugeb abgeschlossen (kann ja hier nicht alles zuschreiben und bin - wie beim Ersten mal *arrrr* ganz schön müde)

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen